Individuelle Massivholzküche im Internet gekauft

Massivholzkueche mit frei geformten GriffenWir waren auf der Suche nach Inspirationen für unsere neue Küche, denn sie sollte etwas ganz Besonderes werden. Bei der Internetrecherche stießen wir dann auf die Möbelwerkstatt der Gebrüder Pfister. Die Webbilder hatten uns neugierig gemacht und wir baten um zusätzliches Informationsmaterial. Ab dann war es um uns geschehen. Gemeinsam mit Herrn Uwe Pfister machten wir uns an die Planung. Schon der erste Entwurf war genial. Wir waren begeistert von der Kreativität und den scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten, die die Pfisters in die Tat umsetzen wollten. Die Betreuung in dieser Phase suchte Ihres Gleichen, denn wohlgemerkt, wir haben nur online Kontakt gehabt. Zwischen der Werkstatt und unserem Ort liegen gute 700 km Luftlinie. Wir waren nie dort und kennen die Brüder nur von Bildern und vom Telefon. Alle Vorschläge wurden per Mail ausgetauscht und auch das Aufmaß hatten wir selbst erstellt und an die Schreiner gemailt. Zwischen durch gab es Bilder von der Produktion.
Im November 2012 war es dann endlich so weit. Die Möbel traten ihre lange Reise zu uns an. Gebracht und aufgebaut wurden sie von den Schreinern, die schon mit der Anfertigung betraut waren. Und die haben einen tollen Job gemacht.Es war richtig zu merken, dass sie ihr ganzes Herzblut in die Möbel gesteckt haben. Ihre Schreinerehre gebot es ihnen, auch beim Kunden hochwertige Handwerkskunst abzuliefern. Das ist auch ein Teil des grandiosen Gesamtkonzeptes, die Möbel vom Zuschnitt bis zur Endmontage in den gleichen Händen zu belassen. In unseren Augen ein Hauptgrund für die ausgezeichnete Qualität. Das Ergebnis ist einzigartig. Massivholzkueche in den Raum geplantWir haben den Kauf der Küche bei der Firma Pfister-Möbelwerkstatt in keiner Sekunde bereut. Und von einem riskanten Internetgeschäft kann absolut keine Rede sein. Das einzige Risiko, was mir in diesem Zusammnenhang einfällt, ist, dass man nie genug von diesen Möbeln kriegen kann. es ist wie eine Sucht. Die Möbel sind jeden Euro wert und es werden sicher nicht die letzten sein, die wir dort haben anfertigen lassen. 


Vielen Dank für die Erfüllung dieses Traumes.
Familie Saß Nähe Parchim bei Schwerin