SWR Fernsehen dreht bei Pfister Möbelwerkstatt

SWR Fernsehen in der Pfister Möbelwerkstatt  SWR Fernsehen in der Pfister Möbelwerkstatt  SWR Fernsehen in der Pfister Möbelwerkstatt

Der Fernsehsender SWR drehte 2016 eine Reihe mit dem Thema Lifestyle und sendete diese im Abendprogramm. Einer der Filme beschäftigte sich mit dem Thema Wohnen mit Holz. Es wurden drei herausragende Firmen aus Baden Württemberg vorgestellt. Wir sind ganz besonders stolz in diese enge Auswahl gekommen zu sein und waren völlig überrascht als uns die Produktionsfirma Schawa Media aus Stuttgart bat, bei uns drehen zu dürfen. Das Aufnahmeteam war zwei Tage in unserer Werkstatt und hat gedreht und interviewt, was das Zeug hielt. Das war eine aufregende Zeit, dafür kam aber ein ganz toller Film dabei heraus. Ich hätte nie gedacht, welche Arbeit das Produzieren eines Films macht. Der Film zeigt den Ablauf der Produktion einer Altholzküche, vom Zuschnitt der Balken bis hin zum fertigen Produkt in unserer Ausstellung. Er zeigt auch, dass hinter der Produktion einer individuellen Massivholzküche weit mehr steckt als man landläufig so annehmen könnte. Dazu wird erklärt, was unsere Ambitionen sind, woher unsere Ideen kommen, warum unsere Küchen so besonders und fast immer Unikate sind, warum es sich auf jeden Fall lohnt zum Kreis der glücklichen Besitzer einer Pfister-Küche zu gehören und noch vieles mehr. Mehr Informationen über die Produktionsfirma die sehr gute Arbeit geleistet hat finden Sie hier: www.schawa.de

Der Film wurde seither oft wiederholt, zuletzt im Frühjahr 2021. Er wurde auch auf anderen Regionalsendern gezeigt und ruft immer wieder Wellen der Begeisterung hervor.