Neue Küche im Altbau

Küche im Altbau

Neue Küche im Altbau, oft eine planerische Herausforderung. Entweder man arbeitet mit bewusst provokativ wirkenden Kontrasten zum Bestand oder erstellt ein Konzept welches sich anpasst, das Ambiente und den besonderen Charakter es alten Hauses erhält.

Oft werden mehrere Räume zu einem großen Raum zusammengelegt und es entsteht das viel zitierte Herz des Hauses, im Mittelpunkt die Küche.

Eine moderne, funktionale und wohnliche Küche ist gefragt mit heimlicher Anmutung am besten gleich mit passendem Essplatz.

Werden die Bodenbeläge weitestgehend erhalten hat man es bei der Planung zudem oft mit wechselnden Bodenbelägen zu tun oder wie bei unserem Beispiel auch mit einem Podest das nicht entfernt werden konnte. Die Lösung den nostalgischen Herd dort zu platzieren wirkt besonders reizvoll zudem im Kontrast daneben der Dunstabzug recht futuristisch daher kommt.

Erhalten wurden auch die alten, innenliegenden Schiebeläden der Fenster, in der damaligen Zeit und Gegend um Görlitz wohl ein verbreitetes Bauelement.

Entstanden ist diese, schöne Ahornküche die sich angenehm in den Raum einfügt. Alt und modern harmonisch verbindet und eine optimale, funktionale Küche darstellt.

Küchen im Altbau eine Herausforderung der wir uns gerne stellen.


 

 

Pfister Möbelwerkstatt: Küche 30

Teilen Sie diese Seite ⇒